logo

Badplanung – wir wählen eine Dusche

logo
Badplanung – wir wählen eine Dusche

Die Planung eines Badezimmers (keramag.de) ist eine sehr wichtige Etappe bei der Badeinrichtung, denn was die Badausstattung angeht, so kann sie sehr unterschiedlich sein.



Die Duschen beispielsweise sind mit einem…

Die Duschen beispielsweise sind mit einem Dusch- und ohne Duschbecken erhältlich. Im Handel sind aber auch Duschen zu kaufen, die über keine Kabine verfügen. Bezüglich der Form von einer Dusche so lässt sich sagen, dass eine Eckduschkabine die beste Lösung für ein kleines Bad ist. Genauso gut eignet sich für solche Räume auch eine offene Dusche ohne ein Duschbecken. Für aktive Personen und junge Paare ist eine Duschkabine wirklich vom Nutzen, weil sie sehr pflegeleicht, robust und schlicht in der Form ist. Den Eltern mit kleinen Kindern wiederum wird empfohlen, sich für Duschen mit einem tiefen Duschbecken zu entscheiden, die mit einer Antirutsch-Schicht bedeckt sind.

badezimmer planen

Foto: www.hanusch-hofbauer.de

Ein tiefes Becken wird dem Baby…

Ein tiefes Becken wird dem Baby als eine Badewanne dienen. Im Falle von älteren und behinderten Menschen eignen schon völlig andere Lösungen, wie die so genannten Walk-in-Duschen mit festen Konstruktion und Antirutsch-Boden. Es wäre auch nicht schlimm, wenn so eine Kabine über einen Sitz verfügen könnte.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

logo
logo
Designed by Elegant Themes